Exit Zero

Author : Christine J. Walley
ISBN : 9780226871790
Genre : History
File Size : 82.60 MB
Format : PDF, ePub
Download : 213
Read : 895

In 1980, Christine J. Walley’s world was turned upside down when the steel mill in Southeast Chicago where her father worked abruptly closed. In the ensuing years, ninety thousand other area residents would also lose their jobs in the mills—just one example of the vast scale of deindustrialization occurring across the United States. The disruption of this event propelled Walley into a career as a cultural anthropologist, and now, in Exit Zero, she brings her anthropological perspective home, examining the fate of her family and that of blue-collar America at large. Interweaving personal narratives and family photos with a nuanced assessment of the social impacts of deindustrialization, Exit Zero is one part memoir and one part ethnography— providing a much-needed female and familial perspective on cultures of labor and their decline. Through vivid accounts of her family’s struggles and her own upward mobility, Walley reveals the social landscapes of America’s industrial fallout, navigating complex tensions among class, labor, economy, and environment. Unsatisfied with the notion that her family’s turmoil was inevitable in the ever-forward progress of the United States, she provides a fresh and important counternarrative that gives a new voice to the many Americans whose distress resulting from deindustrialization has too often been ignored. This book is part of a project that also includes a documentary film and interactive website. For more information, and the chance to share your own stories, photos, and artefacts regarding the history of Southeast Chicago, please visit: http://www.exitzeroproject.org/
Category: History

Hus Und Wiclif

Author : Johann Loserth
ISBN : 9785876936806
Genre : History
File Size : 76.31 MB
Format : PDF, Docs
Download : 544
Read : 682

Category: History

Prostitution

Author : Martina Löw
ISBN : 3518126326
Genre : Prostitution
File Size : 65.58 MB
Format : PDF
Download : 980
Read : 701

Category: Prostitution

Der Sterne Lauf

Author : Elizabeth Berg
ISBN : 3442450411
Genre :
File Size : 39.88 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 255
Read : 547

Samantha, 42, Mutter und Hausfrau, wird von ihrem Mann verlassen und muss sich ein neues Leben aufbauen. Sie sucht Untermieter für ihr Haus und nimmt diverse Jobs an. Dabei lernt sie den sympathischen, übergewichtigen King kennen.
Category:

Transformationen Des Kapitalismus

Author : Jens Beckert
ISBN : 3593382814
Genre : Capitalism
File Size : 47.30 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 798
Read : 1106

Die Entwicklung moderner Gesellschaften wird durch das Zusammenwirken von Märkten und marktkorrigierenden Institutionen, von Wirtschaft und Politik bestimmt. Wirtschaftlicher Erfolg, soziale Ordnung, politische Stabilität hängen wesentlich von deren Zusammenspiel ab. Die Steuerung gesellschaftlicher Prozesse setzt daher ein Verstehen der Dynamiken zwischen offenen Märkten und sozialen Institutionen voraus. Im Band werden die Spannungen zwischen demokratischer Selbstbestimmung und wirtschaftlicher Eigendynamik analysiert. Jens Beckertist Professor für Soziologie und Direktor am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, Köln. Bernhard Ebbinghausist Professor für Soziologie und Leiter des Arbeitsbereichs A "Die europäischen Gesellschaften und ihre Integration ", Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung, Universität Mannheim. Anke Hasselist Professor of Public Policy an der Hertie School of Governance, Berlin. Philip Manowist Forschungsgruppenleiter am Max-Planck- Institut für Gesellschaftsforschung, Köln.
Category: Capitalism

Prostitution

Author : Martina Löw
ISBN : 9783518748701
Genre : Social Science
File Size : 57.42 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 555
Read : 409

Bahnhofsviertel, Straßenstrich, Sperrbezirk – hören wir das Wort »Prostitution«, denken wir auch in topographischen Kategorien. Das Feld ist insofern ein vorzüglicher Forschungsgegenstand der Raumsoziologie. Martina Löw und Renate Ruhne haben über Jahre hinweg das Frankfurter Bahnhofsviertel untersucht. In Interviews mit Prostituierten und Freiern, mit Anwohnern und Sozialarbeitern haben sie danach gefragt, welche Emotionen mit bestimmten Räumen verbunden sind und über welche subtilen sozialen Mechanismen das Gewerbe immer wieder neu als Feld des »Anderen«, des »Anormalen« konstruiert wird.
Category: Social Science

Empire

Author : Michael Hardt
ISBN : 9783593372303
Genre : Political Science
File Size : 52.48 MB
Format : PDF
Download : 178
Read : 767

Nach einem Vierteljahrhundert politischer Theoriemüdigkeit haben Hardt und Negri mit ihrer brillanten, provokanten und heiß diskutierten Analyse des postmodernen Kapitalismus im Zeitalter der Globalisierung das Denken wieder in Bewegung gebracht. Der Hoffnung auf die politische Gestaltbarkeit einer neuen, gerechteren Weltordnung haben sie damit ein anspruchsvolles theoretisches Fundament gegeben. "Eine grandiose Gesellschaftsanalyse, die unser Unbehagen bündelt und ihm eine Richtung gibt, für die in der Geschichte der Philosophie das Wort vom 'guten Leben' steht." Die Zeit "Das Jahrzehnt linker Melancholie ist vorüber." Neue Zürcher Zeitung
Category: Political Science

Zehn Milliarden

Author : Stephen Emmott
ISBN : 9783518734100
Genre : Political Science
File Size : 67.44 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 349
Read : 238

Für die Herstellung eines Burgers braucht man 3000 Liter Wasser. Wir produzieren in zwölf Monaten mehr Ruß als im gesamten Mittelalter und fliegen allein in diesem Jahr sechs Billionen Kilometer. Unsere Enkel werden sich die Erde mit zehn Milliarden Menschen teilen müssen. Haben wir noch eine Zukunft? Stephen Emmott, Leiter eines von Microsoft aufgebauten Forschungslabors und Professor in Oxford, schafft mit »Zehn Milliarden« etwas Einzigartiges: Zum ersten Mal zeichnet ein Experte ein zusammenhängendes, aktuelles und für jeden verständliches Bild unserer Lage. Kein theoretischer Überbau, kein moralischer Zeigefinger, nur die Fakten. Und die unmissverständliche Botschaft: »Wir sind nicht zu retten.« Emmott greift auf neueste Erkenntnisse zurück und zeigt, dass wir uns längst den Boden unter den Füßen weggezogen haben. »Zehn Milliarden« ist der letzte Weckruf. Wir dürfen ihn nicht überhören.
Category: Political Science

Handbuch F R Den Russischen Deb Tanten

Author : Gary Shteyngart
ISBN : 9783644400580
Genre : Fiction
File Size : 46.9 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 677
Read : 866

Rasant, urkomisch und bitterböse. Vladimir Girshkin wurde in Leningrad geboren, mit zwölf kam er nach New York. Jetzt ist er 25 und fragt sich, ob sein Job im Emma-Lazarus-Verein zur Förderung der Einwandererintegration tatsächlich das Ziel all seiner Anpassungsstrategien gewesen sein soll. Jedenfalls will er endlich zu Geld kommen. Was liegt da näher, als bei der Russenmafia einzusteigen? Vladimir verlässt New York und stürzt sich in eine aberwitzige Blitzkarriere in Prawa, der Hauptstadt des Wilden Ostens. Schon bald scheint sich die amerikanische Tellerwäscherlegende für ihn zu erfüllen, doch dann geraten die Alte und die Neue Welt bedrohlich ins Wanken ... «Ein anarchischer Lesespaß, ein gnadenlos boshaftes Feuerwerk von Sprüchen und Pointen, Einfällen und Einsichten.» (Neue Zürcher Zeitung) «Gary Shteyngart ist ein virtuoser Geschichtenerzähler.» (The New York Times) «Western aus dem Wilden Osten: Gary Shteyngarts russisch-amerikanischer Roman ist klug und kurzweilig.» (Die ZEIT) «Ein gewitzter Kommentar auf die Ostblocknostalgie.» (Süddeutsche Zeitung) «Eine verführerische Mischung aus wohl überlegten Kalauern und historischen Anspielungen, identitätspolitischen Volten und zynischen Randbemerkungen.» (taz)
Category: Fiction

Der Weg Zum Sozialismus

Author : Otto Bauer
ISBN : 9783944690414
Genre : Political Science
File Size : 64.86 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 204
Read : 797

Austromarxismus – die österreichische Schule des Marxismus in der ersten Hälfte des 19 Jahrhunderts – ist unzertrennlich mit den Namen von Otto Bauer, Max Adler und Rudolf Hilferding verbunden. Otto Bauer propagierte den Austromarxismus von 1918 bis 1934 offiziell. In dieser Zeit war er der stellvertretende Parteivorsitzende der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SDAP). Sein prägnanter Aufruf: „Nicht die Köpfe einschlagen, die Köpfe gewinnen!“, - spiegelt die Strategie der Austromarxisten wieder. Die Arbeiterpartei soll durch die Kraft der Überzeugung und durch demokratische Mittel an die Macht kommen. Erst wenn das neue sozialistische Bewusstsein geschaffen worden ist, kommt die Zeit für die „soziale Revolution“. Als eine Gesellschaftstheorie versucht der Austromarxismus den „Dritten weg“ zwischen dem orthodoxen Marxismus und der radikalen Linken auf einer und dem Revisionismus auf der anderen Seite zu finden. Der folgende Band enthält zwei Schriften \"Der Weg zum Sozialismus\" und \"Programm der sozialdemokratischen Arbeiterpartei Deutschösterreichs\".
Category: Political Science