Saving Capitalism

Author : Robert Reich
ISBN : 9781785780684
Genre : Business & Economics
File Size : 86.43 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 501
Read : 994

'A very good guide to the state we’re in' Paul Krugman, New York Review of Books 'A well-written, thought-provoking book by one of America’s leading economic thinkers and progressive champions.' Huffington Post Do you recall a time when the income of a single schoolteacher or baker or salesman or mechanic was enough to buy a home, have two cars, and raise a family? Robert Reich does – in the 1950s his father sold clothes to factory workers and the family earnt enough to live comfortably. Today, this middle class is rapidly shrinking: American income inequality and wealth disparity is the greatest it’s been in eighty years. As Reich, who served in three US administrations, shows, the threat to capitalism is no longer communism or fascism but a steady undermining of the trust modern societies need for growth and stability. With an exclusive chapter for Icon’s edition, Saving Capitalism is passionate yet practical, sweeping yet exactingly argued, a revelatory indictment of the economic status quo and an empowering call to action.
Category: Business & Economics

Das Kapital Im 21 Jahrhundert

Author : Thomas Piketty
ISBN : 9783406671326
Genre : Business & Economics
File Size : 55.89 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 218
Read : 1032

Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.
Category: Business & Economics

Ber Tyrannei

Author : Timothy Snyder
ISBN : 9783406711473
Genre : Political Science
File Size : 85.67 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 180
Read : 971

Wir sind nicht klüger als die Menschen, die erlebt haben, wie überall in Europa die Demokratie unterging und Faschismus, Nationalsozialismus und Kommunismus kamen. Aber einen Vorteil haben wir. Wir können aus ihren Erfahrungen lernen. „Leiste keinen vorauseilenden Gehorsam.“ So lautet die erste von 20 Lektionen für den Widerstand, mit denen Timothy Snyder die Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika vorbereitet auf das, was gestern noch unvorstellbar zu sein schien: einen Präsidenten, der das Gesicht der Demokratie verstümmelt und eine rechtsradikale Tyrannei errichtet. Doch nicht nur in den USA sind Populismus und autoritäres Führertum auf dem Vormarsch. Auch in Europa rückt die Gefahr von rechts immer näher – als ob es das 20. Jahrhundert und seine blutigen Lehren niemals gegeben hätte. Snyders historische Lektionen, die international Aufsehen erregt haben, sind ein Leitfaden für alle, die jetzt handeln wollen - und nicht erst, wenn es zu spät ist. Lektion 8: „Setze ein Zeichen.“ Dieses Buch tut es. Tun Sie es auch.
Category: Political Science

Der Preis Der Ungleichheit

Author : Joseph Stiglitz
ISBN : 9783641098193
Genre : Social Science
File Size : 72.53 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 941
Read : 1275

Viele Arme, wenige Reiche - Warum die wachsende Ungleichheit uns alle angeht Die Ungleichheit in der Welt nimmt zu: Immer weniger Menschen häufen immer größeren Reichtum an, während die Zahl der Armen wächst und die Mittelschicht vom Abstieg bedroht ist. Doch diese Entwicklung, so zeigt Nobelpreisträger Joseph Stiglitz in seinem neuen Bestseller, ist keine zwangsläufige Folge einer freien Marktwirtschaft, sondern Ergebnis einer globalisierten Ökonomie, die zunehmend vom reichsten einen Prozent der Bevölkerung beherrscht wird.
Category: Social Science

Die Start Up Illusion

Author : Steven Hill
ISBN : 9783426443293
Genre : Business & Economics
File Size : 55.64 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 952
Read : 569

Wenige Gewinner – viele Verlierer: die Wahrheit über das Jobwunder Internet: Die Internet-Ökonomie verspricht den Konsumenten Freiheit und Unabhängigkeit. Doch was bedeutet es für die Arbeitnehmer, wenn Algorithmen Arbeitskräfte ersetzen und Start-ups ihre Arbeitnehmer projektbezogen beschäftigen? Die vermeintliche Jobmaschine Internet schafft vor allem prekäre Arbeitsverhältnisse, stellt der renommierte Wirtschaftsjournalist Steven Hill in seinem Debattenbuch fest. Jung und gut ausgebildet, kennen die "digitalen Tagelöhner" (Hans-Böckler-Stiftung des Deutschen Gewerkschafts-Bundes DGB) weder geregelte Arbeitszeiten noch Kündigungsschutz oder Urlaubsanspruch. Zeitarbeit und befristete Arbeitsverhältnisse sind an der Tagesordnung, die soziale Gerechtigkeit steht in Zeiten der Globalisierung zur Disposition. Uber, Airbnb und viele andere zeigen, wohin die Reise geht. Hill beschreibt, wie der Erfolg der Internet-Ökonomie schleichend unsere Gesellschaft verändert. Soziale Marktwirtschaft, Tarifpartnerschaft und ein hohes Maß an sozialer Sicherheit haben Deutschland stark gemacht – nun geht es darum, diese Errungenschaften zu schützen!
Category: Business & Economics

Summary Of Saving Capitalism

Author : Instaread Summaries
ISBN : 194525176X
Genre : Business & Economics
File Size : 59.84 MB
Format : PDF
Download : 447
Read : 876

Inside this Instaread of Saving Capitalism:* Overview of the book* Important People* Key Takeaways* Analysis of Key Takeaways
Category: Business & Economics

Saving Capitalism

Author : Instaread
ISBN : 9781944195342
Genre : Business & Economics
File Size : 85.17 MB
Format : PDF
Download : 180
Read : 1154

Saving Capitalism by Robert B. Reich | Key Takeaways, Analysis & Review Preview: Saving Capitalism: For the Many, Not the Few by Robert B. Reich examines the intersection of economics and politics in order to make sense of income inequality and wealth disparity in the 21st century United States of America… PLEASE NOTE: This is key takeaways and analysis of the book and NOT the original book. Inside this Instaread of Saving Capitalism:Overview of the bookImportant PeopleKey TakeawaysAnalysis of Key Takeaways
Category: Business & Economics

Bleib Bei Mir

Author : Elizabeth Strout
ISBN : 9783641139773
Genre : Fiction
File Size : 57.97 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 744
Read : 909

In einer Kleinstadt im einsamen Norden der USA hat Pastor Tyler Caskey nach dem tragischen Tod seiner Frau das Gefühl, den Boden unter den Füßen zu verlieren. Er hadert nicht nur mit sich und der Welt, sondern zweifelt auch an Gott und seinem Glauben. Und in der Gemeinde, in der er bis dahin geliebt und geachtet war, fragen sich immer mehr Leute, ob Tyler sich nicht zu sehr gehenlässt in seinem Schmerz ... Mit unnachahmlicher Leichtigkeit und großer Menschenkenntnis zeichnet Elizabeth Strout das Porträt einer ganz gewöhnlichen Kleinstadt. Und sie schreibt von Menschen wie du und ich, von ihren Stärken und Schwächen, von ihrer Warmherzigkeit und Freundlichkeit, aber auch von ihrem Misstrauen und ihrer Engstirnigkeit. In West Annett, einer Kleinstadt in Maine, stürzt der Pastor Tyler Caskey in eine tiefe Lebenskrise: Vor kurzem ist seine Frau Lauren nach einer schweren Krankheit gestorben, und Kummer und Verzweiflung drohen ihn zu überwältigen. Seine fünfjährige Tochter Katherine hat seither kein Wort gesprochen und fällt stattdessen durch agressives Verhalten im Kindergarten auf. Seine zweite Tochter, die kleine Jeannie, lebt in einem anderen Ort bei Tylers dominanter Mutter. Während Tyler unter großen Mühen versucht, seinen Glauben an Gott und seine Berufung wiederzufinden, erblühen in der kleinen Gemeinde Klatsch und Tratsch. Wo jeder jeden kennt, steht auch jeder unter Beobachtung, vor allem ein verwitweter, noch junger Pastor, der einst mit seinen Predigten und seiner ruhigen, bescheidenen Art die ganze Gemeinde begeistert hat. Plötzlich mehren sich die misstrauischen, argwöhnischen Stimmen, immer mehr Leute finden, dass Tyler sich in seinem Schmerz zu sehr gehenlässt, und bezweifeln allmählich seine Eignung als Seelsorger und Vater ...
Category: Fiction

Tales Of A New America

Author : Robert B. Reich
ISBN : 0394757068
Genre : Political Science
File Size : 70.33 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 425
Read : 1060

Demonstrates how current political thinking fails to accommodate the economic realities of an interdependent global economy
Category: Political Science