The Origins Of Political Order

Author : Francis Fukuyama
ISBN : 1429958936
Genre : History
File Size : 76.59 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 857
Read : 1065

A New York Times Notable Book for 2011 A Globe and Mail Best Books of the Year 2011 Title A Kirkus Reviews Best Nonfiction of 2011 title Virtually all human societies were once organized tribally, yet over time most developed new political institutions which included a central state that could keep the peace and uniform laws that applied to all citizens. Some went on to create governments that were accountable to their constituents. We take these institutions for granted, but they are absent or are unable to perform in many of today's developing countries—with often disastrous consequences for the rest of the world. Francis Fukuyama, author of the bestselling The End of History and the Last Man and one of our most important political thinkers, provides a sweeping account of how today's basic political institutions developed. The first of a major two-volume work, The Origins of Political Order begins with politics among our primate ancestors and follows the story through the emergence of tribal societies, the growth of the first modern state in China, the beginning of the rule of law in India and the Middle East, and the development of political accountability in Europe up until the eve of the French Revolution. Drawing on a vast body of knowledge—history, evolutionary biology, archaeology, and economics—Fukuyama has produced a brilliant, provocative work that offers fresh insights on the origins of democratic societies and raises essential questions about the nature of politics and its discontents.
Category: History

Das Ende Des Menschen

Author : Francis Fukuyama
ISBN : 3423340703
Genre : Biotechnology
File Size : 86.26 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 647
Read : 930

Category: Biotechnology

Die Macht Der Geographie

Author : Tim Marshall
ISBN : 9783423428569
Genre : History
File Size : 72.75 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 697
Read : 1313

Wie Geografie Geschichte macht Weltpolitik ist auch Geopolitik, denn alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Wasser, Sand und Eis setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. In 10 Kapiteln zeigt Tim Marshall knapp, anschaulich und pointiert, wie Geographie Geschichte macht und gemacht hat: in Russland, China, den USA, in Europa, Afrika, Lateinamerika, Indien und Pakistan, Japan und Korea, dem Nahen Osten, der Arktis und in Grönland: Regierungen kommen und gehen, der Hindukusch bleibt.
Category: History

Undercover Gegen Den Terror

Author : Tom Marcus
ISBN : 9783959716512
Genre : Political Science
File Size : 28.1 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 551
Read : 883

Tom Marcus wurde vom MI5 rekrutiert, um sein Land zu schützen – undercover gegen interne und externe Bedrohungen, den Terror und zum Schutz der größten Geheimnisse des Landes. Tägliche Entscheidungen, die Leben oder Tod bedeuten. Ein nie enden wollender Kampf, den viele seiner Kollegen nicht überleben sollten. Bei einem seiner Einsätze nahm er die Identität eines verwahrlosten Obdachlosen an – und stellte bei einem Verdächtigen außergewöhnliche Verhaltensweisen fest. Zeichen, die vielleicht niemand außer einem ausgebildeten Agenten bemerkt hätte. Tom ließ das Haus stürmen. Gefunden wurden einige Gewehre und sechs selbstgebaute Bomben. Diese hätten, so zeigte sich später, 60 Schulkinder töten sollen, die sich auf der Rückfahrt von einer Klassenfahrt befanden. Dieser fesselnde Bericht über einen Krieg, der um unserer Sicherheit willen geführt wird, weiht uns in eines der am besten behüteten Geheimnisse Europas ein – den britischen Geheimdienst MI5.
Category: Political Science

Das Multiversum

Author : Stephen Baxter
ISBN : 3453213572
Genre :
File Size : 23.30 MB
Format : PDF, ePub
Download : 229
Read : 1314

Category:

Das Recht Der Freiheit

Author : Axel Honneth
ISBN : 9783518746806
Genre : Philosophy
File Size : 25.41 MB
Format : PDF, ePub
Download : 306
Read : 1046

Die Theorie der Gerechtigkeit gehört zu den am intensivsten bestellten Feldern der zeitgenössischen Philosophie. Allerdings haben die meisten Gerechtigkeitstheorien ihr hohes Begründungsniveau nur um den Preis eines schweren Defizits erreicht, denn mit ihrer Fixierung auf rein normative, abstrakte Prinzipien geraten sie in beträchtliche Distanz zu jener Sphäre, die ihr »Anwendungsbereich« ist: der gesellschaftlichen Wirklichkeit. Axel Honneth schlägt einen anderen Weg ein und gewinnt die heute maßgeblichen Kriterien sozialer Gerechtigkeit direkt aus jenen normativen Ansprüchen, die sich innerhalb der westlichen, liberaldemokratischen Gesellschaften herausgebildet haben. Zusammen machen sie das aus, was er »demokratische Sittlichkeit« nennt: ein System nicht nur rechtlich verankerter, sondern auch institutionell eingespielter Handlungsnormen, die moralische Legitimität besitzen. Zur Begründung dieses weitreichenden Unterfangens weist Honneth zunächst nach, daß alle wesentlichen Handlungssphären westlicher Gesellschaften ein Merkmal teilen: Sie haben den Anspruch, einen jeweils besonderen Aspekt von individueller Freiheit zu verwirklichen. Im Geiste von Hegels Rechtsphilosophie und unter anerkennungstheoretischen Vorzeichen zeigt das zentrale Kapitel, wie in konkreten gesellschaftlichen Bereichen – in persönlichen Beziehungen, im marktvermittelten Wirtschaftshandeln und in der politischen Öffentlichkeit – die Prinzipien individueller Freiheit generiert werden, die die Richtschnur für Gerechtigkeit bilden. Das Ziel des Buches ist ein höchst anspruchsvolles: die Gerechtigkeitstheorie als Gesellschaftsanalyse neu zu begründen.
Category: Philosophy

Staat Und Verfassung

Author : Otto Hintze
ISBN : 3525361122
Genre : Constitutional history
File Size : 83.16 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 249
Read : 1207

Category: Constitutional history

Political Order And Political Decay

Author : Francis Fukuyama
ISBN : 9781847658722
Genre : Political Science
File Size : 33.97 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 872
Read : 1287

In The Origins of Political Order, Francis Fukuyama took us from the dawn of mankind to the French and American Revolutions. Here, he picks up the thread again in the second instalment of his definitive account of mankind's emergence as a political animal. This is the story of how state, law and democracy developed after these cataclysmic events, how the modern landscape - with its uneasy tension between dictatorships and liberal democracies - evolved and how in the United States and in other developed democracies, unmistakable signs of decay have emerged. If we want to understand the political systems that dominate and order our lives, we must first address their origins - in our own recent past as well as in the earliest systems of human government. Fukuyama argues that the key to successful government can be reduced to three key elements: a strong state, the rule of law and institutions of democratic accountability. This magisterial account is required reading for anyone wishing to know more about mankind's greatest achievements.
Category: Political Science

Staaten Bauen

Author : Francis Fukuyama
ISBN : 3548368107
Genre :
File Size : 28.92 MB
Format : PDF, Docs
Download : 706
Read : 558

Category: