Introducing Archaeology Second Edition

Author : Robert J. Muckle
ISBN : 9781442607873
Genre : Social Science
File Size : 69.32 MB
Format : PDF, ePub
Download : 980
Read : 996

Introducing Archaeology offers a lively alternative to many other texts. While covering traditional elements of archaeology, including methods and prehistory, the book also integrates the key principles of curriculum reform for the twenty-first century, as outlined by the Society for American Archaeology. The second edition highlights recent developments in the field and includes a new chapter on archaeology beyond mainstream academia. It also integrates more examples from popular culture, including mummies, tattoos, pirates, and global warming. What results is a surprisingly fresh and contemporary take on archaeology, one that situates the discipline within, but also beyond, the academy. Introducing Archaeology is accompanied by a free website with chapter-by-chapter resources for students, including study questions. Visit www.introducingarchaeology.com. Instructor ancillaries for Introducing Archaeology include an instructor's manual, PowerPoint slides, and a testbank.
Category: Social Science

Abenteuer Arch Ologie

Author : Hermann Parzinger
ISBN : 9783406696404
Genre : History
File Size : 23.47 MB
Format : PDF, ePub
Download : 613
Read : 1047

Auf den Traumpfaden uralter Kulturen führt der international renommierte Prähistoriker Hermann Parzinger durch Millionen Jahre Menschheitsgeschichte bis in die Gegenwart – und macht uns gleichzeitig mit der Arbeit der Archäologen vertraut. Er lehrt uns das Staunen über die Rätsel der Vergangenheit und zeigt, welche konkreten Beiträge die Archäologie seit über 100 Jahren zur Entschlüsselung dieser Geheimnisse leistet. In diesem mit zahlreichen farbigen Abbildungen und Karten ausgestatteten Band erläutert Hermann Parzinger an vielen Beispielen, wie Archäologen mit immer weiter verfeinerten Methoden – etwa modernen Gen-Untersuchungen - helfen, wichtige Weg- und Wendemarken in der Entwicklung des Menschen zu erkennen und besser zu verstehen. Er führt uns auf den Spuren des Homo sapiens von Afrika aus durch alle Kontinente, Zeiten und Kulturen – vorbei an den Feuern der Eiszeitjäger und Höhlenmaler, durch die ältesten Tempelbezirke und Städte der Menschheit, zu den Pyramiden der Ägypter und den Palästen der Mykener und weiter noch durch das Imperium Romanum, das Karolingerreich und die Städte des Mittelalters bis in die Neue Welt und schließlich auf die Schlachtfelder des 20. Jahrhunderts und zu den Raubgrabungen unserer Tage im Irak.
Category: History

Das Unbeschriebene Blatt

Author : Steven Pinker
ISBN : 9783104903903
Genre : Social Science
File Size : 41.96 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 612
Read : 821

Mit einem aktuellen Vorwort zur Neuausgabe! Auf John Locke geht die Vorstellung zurück, der Mensch sei ein leeres Blatt, auf dem im Verlauf des Lebens die persönlichen Erfahrungen eingetragen werden. In seinem mittlerweile klassischen Buch »Das unbeschriebene Blatt. Die moderne Leugnung der menschlichen Natur« bezieht Bestseller-Autor Steven Pinker ganz die Gegenposition: Mit Witz, Brillanz und Gelehrsamkeit analysiert er die Geschichte dieser Idee und zeigt, wie falsch sie ist – mit allen kruden Auswirkungen auf Vorstellungen von Sexualität, Rasse, Kindererziehung, Intelligenz usw. Die Rolle der Gene wird systematisch unterschätzt; aber das bedeutet nicht, dass wir ihnen völlig ausgeliefert sind. Pinker zeigt nämlich auch, wie befreiend diese Sichtweise sein kann. Ein unterhaltsames und anschauliches Buch zur Natur des Menschen, ein echter Lesegenuss.
Category: Social Science

Das Wilde Denken

Author : Claude Lévi-Strauss
ISBN : 351827614X
Genre : Totemismus - Strukturalismus
File Size : 68.5 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 638
Read : 874

Category: Totemismus - Strukturalismus

Ausgew Hlte Schriften

Author : Stuart Hall
ISBN : 3886192601
Genre : Critical theory
File Size : 51.39 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 622
Read : 829

Category: Critical theory

Die Verfassung Der Allmende

Author : Elinor Ostrom
ISBN : 316146916X
Genre : Political Science
File Size : 83.28 MB
Format : PDF
Download : 404
Read : 502

English summary: The governance of natural resources used by many individuals in common is an issue of increasing concern to policy analysts. Both state control and privatization of resources have been advocated, but neither the state nor the market has been uniformly successful in solving common-pool resource problems. After critiquing the foundations of policy analysis as applied to natural resources, Elinor Ostrom here provides a unique body of empirical data to explore the conditions under which common-pool resource problems have been satisfactorily solved. Elinor Ostrom first describes three models most frequently used as the foundation for recommending state or market solutions. She then outlines theoretical and empirical alternatives to these models in order to illustrate the diversity of possible solutions. German description: In ihrem [...] Buch packt Elinor Ostrom eines der zahesten und umstrittensten Probleme der empirischen politischen Okonomie an: Lasst sich, und wenn ja wie, die Erschliessung von Allmenderessourcen so organisieren, dass sie weder ubernutzt werden noch allzu hohe Verwaltungskosten entstehen? Nach einer haufig unter Okonomen vertretenen Ansicht sind Ressourcen, die von vielen Individuen gemeinsam bewirtschaftet werden [...] erst ausbeutbar, wenn das Problem der Ubernutzung entweder durch Privatisierung oder durch eine externe Sanktionsinstanz gelost ist. Ostrom dagegen weist uberzeugend nach, dass andere Losungen existieren und sich stabile selbstverwaltete Institutionen schaffen lassen, sobald gewisse Probleme der Institutionenbereitstellung, glaubwurdigen Selbstverpflichtung und Regeluberwachung gelost sind. Ihre detaillierte Studie eines einzigartig breiten Spektrums von Fallbeispielen befasst sich unter anderem mit Hochgebirgsweiden in Japan und der Schweiz, Wasserprojekten auf den Philippinen und in Kalifornien [...] Gestutzt auf eine vergleichende Analyse der Ursachen erfolgreicher und gescheiterter Selbstverwaltung, beschreibt Ostrom etliche grundlegende Merkmale erfolgreicher Projekte der Bewirtschaftung von Allmenderessourcen und schliesst mit einer Aufforderung an andere Sozialwissenschaftler, ihr auf dem eingeschlagenen theoretischen Weg zu folgen. Douglass C. North im Geleitwort
Category: Political Science

Die Gabe

Author : Marcel Mauss
ISBN : 351828343X
Genre : Segmentierte Gesellschaft - Geschenk
File Size : 46.91 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 710
Read : 1185

Afrika/Europa - Siedlung - Handel/Verkehr - Wirtschaftsgeschichte.
Category: Segmentierte Gesellschaft - Geschenk

Mimesis

Author : Erich Auerbach
ISBN : 9783772085659
Genre : Foreign Language Study
File Size : 78.39 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 796
Read : 440

Category: Foreign Language Study